Sekundärprävention osteoporotischer Frakturen: Parathormonfragment schlägt Bisphosphonat

Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Weiterlesen? Jetzt anmelden!

Kernbotschaft

Die Rate neuer Wirbelkörperfrakturen (primärer Endpunkt) war nach 24 Monaten in der Teriparatid-Gruppe niedriger als in der Risedronat-Gruppe. Auch bei sekundären Endpunkten schnitt das Parathormonfragment besser ab.

Hauptergebnisse

Die Rate neuer Wirbelkörperfrakture...