Schmerzen und Taubheitsgefühl bei Krebsüberlebenden: Was hilft?

  • Univadis
  • Clinical Summary
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Erkenntnis

  • Krebsüberlebende sprachen auf Sport, Akupunktur und alternative Therapien mit einer Verringerung der Schmerzen an, während Behandlungen für Taubheitsgefühl unwirksam waren oder zu wenig Evidenz für die Beurteilung ihrer Wirksamkeit vorlag.

Warum das wichtig ist

  • Schmerzen und Taubheitsgefühl liegen nach einer Krebsbehandlung häufig vor und beeinflussen die Lebensqualität negativ.

Studiendesign

  • Systematische Überprüfung und Metaanalyse von 36 randomisierten kontrollierten Studien mit 2.870 erwachsenen Krebsüberlebenden mit Schmerzen und/oder Taubheitsgefühl nach Abschluss der kurativen Behandlung (Operation, Chemotherapie, Strahlentherapie) und ohne Nachweis einer progressiven oder rezidivierenden Erkrankung.
  • Es wurden 7 Behandlungskategorien berücksichtigt:
    • Opioide
    • Nichtopioide (Paracetamol, NSARs, Antikonvulsiva, Antidepressiva, topische Cremes)
    • Akupunktur
    • Schulung/kognitive Verhaltenstherapie (KVT) (Biofeedback, Schulung zu Bewältigungsfähigkeiten)
    • Sport (Dehnen/Yoga, aerobes Training, Krafttraining)
    • Alternative Therapien (z. B. Hypnose, myofasziale Therapie)
    • Interventionelle Therapien (z. B. Nervenblockade, Rückenmarkstimulation)
  • Hauptergebnisse: standardisierte mittlere Differenz der Scores für Schmerzen und Taubheitsgefühl mit Behandlung vs. unter Kontrollbedingung
  • Finanzierung: National Cancer Center, Japan

Wesentliche Ergebnisse

  • Für die Behandlung von Schmerzen wiesen die Patienten Schmerzscores auf, die mit Sport 0,84 Punkte niedriger waren (p < 0,00001), mit Akupunktur 0,80 Punkte niedriger waren (p < 0,00001) und mit alternativer Medizin 0,44 Punkte niedriger waren (p = 0,002) als unter der Kontrollbedingung.
    • Nichtopioide oder Schulung/KVT zeigten keinen signifikanten Nutzen und es lagen keine Studien zur Beurteilung von Opioiden oder interventioneller Therapien vor.
  • Für die Behandlung von Taubheitsgefühl zeigte sich lediglich ein Trend, der für eine Akupunktur sprach, mit einem um 0,81 Punkte niedrigeren Score als unter der Kontrollbedingung (p = 0,06).
    • Es lagen zu wenige Studien vor, um Nichtopioide, Schulung/KVT und Sport zu beurteilen, und es gab keine Studien zur Beurteilung von Opioiden, alternativer Therapien oder interventioneller Therapien.

Einschränkungen

  • Einige Studien wurden möglicherweise übersehen.
  • Die Studien waren heterogen in Bezug auf die Krebsdiagnosen und Behandlungen.
  • Unerwünschte Wirkungen wurden nicht bewertet.