Rechts- oder Linkshänder? Die Entscheidung fällt im Mutterleib

Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Weiterlesen? Jetzt anmelden!

Kernbotschaft: Bereits in der 18. Schwangerschaftswoche kristallisiert sich bei Föten eine bevorzugte Hand für koordinierte Bewegungen heraus.

Hauptergebnisse: Wie eine aktuelle Studie zeigt, entscheidet sich bereits im Mutterleib, ob das Kind später mit der rechten oder linken Hand schreiben...