Prostatakarzinom: Wirksamkeit von Sipuleucel-T in Real-World-Studie bestätigt

  • Cancer
  • 05.09.2019

  • von Deepa Koli
  • Studien – kurz & knapp
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Erkenntnis

  • Real-World-Daten bestätigen die Wirksamkeit und Sicherheit einer Sipuleucel-T-Infusion bei Patienten mit metastasiertem kastrationsresistentem Prostatakarzinom (mCRPC).
  • Ein geringerer PSA-Ausgangswert war mit einem signifikanten Vorteil für das Gesamtüberleben (OS) verbunden.

Warum das wichtig ist

  • Die Ergebnisse stimmen mit denen der IMPACT-Studie überein.
  • Sipuleucel-T ist indiziert für die Behandlung eines asymptomatischen oder minimal symptomatischen mCRPC.

Studiendesign

  • Multizentrische open-label Beobachtungs- und Registerstudie PROCEED untersuchte Sipuleucel-T bei 1902 Patienten mit mCRPC.
  • Finanzierung: Dendreon Pharmaceuticals LLC.

Wesentliche Ergebnisse

  • Der durchschnittliche PSA-Ausgangswert lag bei 15,0 ng/ml.
  • 1255 Patienten starben während einer durchschnittlichen Beobachtungszeit von 46,6 Monaten.
  • Das durchschnittliche OS war 30,7 Monate (95% KI 28,6-32,2).
  • 76,8% der Todesfälle ereigneten sich aufgrund einer Krankheitsprogression.
  • Das durchschnittliche krebsspezifische Überleben betrug 42,7 Monate (95% KI 39,4-46,2).
  • 13,7% der Patienten zeigten schwerwiegende Nebenwirkungen (SAEs); 3,9% hatten behandlungsbedingte SAEs.
  • 2,8% der Patienten berichteten über zerebrovaskuläre Ereignisse; die Rate pro 100 Personenjahren war 1,2 (95% KI 0,9-1,6).
  • Das durchschnittliche OS war am längsten bei Patienten mit PSA-Ausgangswerten ≤5,27 ng/ml (47,7 Monate) und fiel beständig mit zunehmendem PSA-Wert:
    • 5,28-15,08 ng/ml: 33,2 Monate (HR 1,6; 95% KI 1,3-1,9).
    • 15,09-46 ng/ml: 27,2 Monate (HR 2,0; 95% KI 1,7-2,4) und
    • 46 ng/ml: 18,4 Monate (HR 3,0; 95% KI 2,6-3,6).

Einschränkungen

  • Keine Vergleichsgruppe.