Nichtalkoholische Steatohepatitis: NGM282 zeigt schnelle und signifikante Reduktionen des Leberfettgehalts


  • The Lancet
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Hintergrund

Nichtalkoholische Steatohepatitis ist eine chronische Lebererkrankung, die durch das Vorliegen einer Steatosis hepatis, Entzündung und hepatozellulären Schädigung gekennzeichnet ist, für die keine von der Food and Drug Administration (FDA) zugelassene Behandlung existiert. FGF...