Nasopharynxkarzinom: neuartiges MRT-Verfahren sagt das Ansprechen auf Induktionschemotherapie vorher

  • Dong D & al.
  • BMC Med
  • 23.10.2019

  • von Brian Richardson, PhD
  • Studien – kurz & knapp
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Erkenntnis

  • Der Induction Chemotherapy Outcome-Score (ICTOS), der auf MRT-Merkmalen basiert, sagt das versagensfreie Überleben (FFS) nach gleichzeitiger Chemoradiotherapie (CCRT) ± Induktionschemotherapie (IC) bei Patienten mit lokoregionär fortgeschrittenem Nasopharynxkarzinom (LA-NPC) vorher.

Warum das wichtig ist

  • Bessere Prognoseverfahren werden dazu beitragen, das Patientenmanagement zu verbessern.

Wesentliche Ergebnisse

  • Bei Patienten der Trainingskohorte mit hohem (>0) ICTOS war IC+CCRT verbunden mit verbessertem FFS gegenüber alleiniger CCRT (3-Jahres FFS 69,3% vs. 45,6%; 5-Jahres FFS 64,0% vs. 36,5%; HR 0,43; P=0,002).
    • Diese Ergebnisse wurden in der Validierungskohorte bestätigt (3-Jahres FFS 89,7% vs. 61,8%; 5-Jahres FFS 89,7% vs. 52,8%; HR 0,17; P
  • Bei Patienten mit niedrigem ICTOS (≤0) zeigten IC+CCRT und alleinige CCRT ähnliche FFS-Outcomes (HR 1,78 [P=0,063] in der Trainingskohorte; HR 0,75 [P=0,31] in der Validierungskohorte).

Studiendesign

  • 254 Patienten mit LA-NPC wurden in die retrospektive Trainingskohorte eingeschlossen.
  • 248 Patienten mit LA-NPC wurden in die prospektive Validierungskohorte eingeschlossen.
  • Finanzierung: Natural Science Foundation of Guangdong; National Key R&D Program of China; National Natural Science Foundation of China; Health & Medical Collaborative Innovation Project of Guangzhou City; Innovation Team Development Plan of the Ministry of Education; Beijing Natural Science Foundation; Youth Innovation Promotion Association.

Einschränkungen

  • Retrospektiver Charakter des Trainingsdatensatzes.