Narkose bei Vorschulkindern: dem Aufwachdelir lässt sich mit Clonidin gut vorbeugen


  • Nicola Siegmund Schultze
  • Studien – kurz & knapp
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Kernbotschaften

Die Prophylaxe des Aufwachdelirs durch intraoperative Gabe von Clonidin halbiert bei Jungen im Vorschulalter das Risiko für starke Agitation, ohne dass Nebenwirkungen mit Interventionsbedarf auftraten.

Hauptergebnisse

379 Kinder im Alter 1 bis 5 Jahren wurden wegen eines chirurgischen Eingriffs von 20 bis 40 Minuten Dauer mit Sevofluran und Fentanyl vollnarkotisiert. Eine Gruppe erhielt intraoperativ Gruppe Kochsalz i.v. (Placebo). 20 % der Studienteilnehmer waren Mädchen.

47 % in der Placebogruppe hatten ein Aufwachdelir, aber nur 25 % in der Verumgruppe, ein hoch signifikanter Unterschied (relatives Risiko für Aufwachdelir unter Verum: 0,56). Bei weiblichen Patienten waren die Effekte – vermutlich wegen der geringen Teilnehmerzahl - nicht signifikant. In der Verumgruppe waren häufiger als unter Placebo Herzfrequenz und Blutdruck reduziert, es gab aber keinen Interventionsbedarf und im Zeitraum von 24 Stunden sowie 30 Tage nach Operation keine mit Cloinidin assoziierten Nebenwirkungen.

Design

  • Prospektiv randomisierte, placebokontrollierte Studie
  • 379 Kinder ohne schwere oder chronische Erkrankungen (1 bis 5 Jahre), davon 75 Mädchen
  • primärer Endpunkt: eine oder mehr Episoden postoperativer Agitation mit Watcha-Scale > 2
  • Watcha-Scale (1: schlafend oder ruhig; 2: weinend, aber zu beruhigen, 3: weinend und nicht zu beruhigen; 4: stark agitiert

Klinische Bedeutung

Clonidin ist ein Alpha2-Rezeptor-Agonist, der für die Behandlung des Bluthochdrucks bei Erwachsenen und Kindern ab 50 Kilogramm Körpergewicht zugelassen ist. Zur Prophylaxe der postoperativen Agitation bei Kindern wird das Arzneimittel seit längerem off-label angewendet, ohne dass in größeren prospektiv-randomisierten Studien Wirksamkeit und Langzeitsicherheit untersucht worden sind. Die Studie der dänischen Gesellschaft für Anästhesie und Intensivmedizin bestätigt, dass Clonidin in der untersuchten Patientengruppe hoch wirksam und sicher ist.
 

2017 Aptus Health International, Inc. All rights reserved.