IQWiG: Nutzenbewertung von Dupilumab


  • Bettina Martini
  • Arzneimittel-Updates
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat gemäß Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz (AMNOG) den Nutzen von Dupilumab (Dupixent, Sanofi) bewertet: 

·         Für Jugendliche und Erwachsene mit unzureichend kontrolliertem schwerem Asthma mit Typ-2-Entzündung, die bereits hochdosierte inhalative Corticosteroide und mindestens 1 weiteres Arzneimittel als Erhaltungstherapie erhalten, ist mangels geeigneter Studien ein Zusatznutzen nicht belegt.

·         Für Jugendliche ab 12 Jahren mit mittelschwerer bis schwerer atopischer Dermatitis, für die eine systemische Therapie in Betracht kommt, gibt es Hinweise auf einen quantifizierbaren Zusatznutzen gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie