Hämatologische bösartige Erkrankungen: Wahl der Kaninchen-ATLG-Dosis bei Kindern

Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Weiterlesen? Jetzt anmelden!

Erkenntnis

  • Bei Kindern mit bösartigen hämatologischen Erkrankungen, die eine Transplantation von einem nicht verwandten Spender erhalten hatten, der über eine hochauflösende Typisierung des humanen Leukozytenantigens (HLA) ausgewählt worden war, sorgte eine Gabe von 15 mg/kg Anti-T-Lym...