Gemeinsamer Bundesausschuss (GBA): Bewertung für Brolucizumab


  • Bettina Martini
  • Arzneimittel-Updates
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat einen Beschluss gefasst zur Bewertung gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie für Brolucizumab (Beovu, Novartis Pharma) bei Erwachsenen mit neovaskulärer (feuchter) altersabhängiger Makuladegeneration:

Ein Zusatznutzen ist gegenüber Ranibizumab oder Aflibercept nicht belegt.