FDA: Zulassung für Triclabendazol


  • Bettina Martini
  • Arzneimittel-Updates
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Die amerikanische Zulassungsbehörde Food and Drug Administration (FDA) hat im Dezember 2018 Triclabendazol (Egaten, Novartis) zugelassen:

Das antiparasitäre Mittel wurde zugelassen zur Behandlung der Faszioliasis bei Patienten ab sechs Jahren. Faszioliasis ist eine seltene parasitäre Erkrankung durch Befall mit dem großen Leberegel (Fasciola hepatica). Die orale Gabe erfolgt als zweifache Gabe mit 12 Stunden Abstand. Die Dosierung richtet sich nach dem Körpergewicht.