FDA: Zulassung für Tecovirimat als erstes Medikament gegen Pocken


  • Bettina Martini
  • Arzneimittel-Updates
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Die amerikanische Zulassungsbehörde Food and Drug Administration (FDA) hat eine Zulassung für Tecovirimat (TPOXX, Siga Technologies) erteilt:

Der antivirale Wirkstoff ist das erste zugelassene Arzneimittel mit einer Indikation zur Behandlung von Pocken, obwohl laut Weltgesundheitsorganisation die Pocken seit 1980 ausgerottet sind. Hintergrund ist die Befürchtung, dass der hochansteckende und gefährliche Erreger als Biokampfstoff auftreten könnte.