ESMO 2020 — KRAS-Inhibitor Sotorasib erzielt dauerhafte Krankheitskontrolle beim vorbehandelten NSCLC


  • Michael Simm
  • Oncology Conference reports
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Erkenntnis

  • Eine offene Studie mit 59 Patienten, die wegen NSCLC intensiv vorbehandelt waren, zeigt ein günstiges Sicherheitsprofil für Sotorasib und eine Krankheitskontrollrate von 88,1%.

Warum das wichtig ist

  • Vorläufige Antitumoraktivität zeigte sich in einer Phase 1-Studie zu Sotorasib bei Patienten mit fortgeschrittenen Tumoren, die KRAS p.G12C-Mutationen trugen.
  • Sotorasib (ehemals AMG 510) ist der erste orale spezifische KRAS p.G12C-Inhibitor seiner Art.
  • Diese Mutation kommt bei 13% der NSCLC-Fälle vor, und für diese gibt es aktuell keine zugelassene Therapie.

Studiendesign

  • Die multizentrische, open-label Phase 1-Studie CodeBreaK 100 schloss 129 Patienten mit verschiedenen Krebsarten ein.
  • Die Daten von 59 Patienten (Durchschnittsalter 68 Jahre; 90% Raucher) mit fortgeschrittenem NSCLC und vorangegangener systemischer Behandlung (77,5% 2 oder mehr Therapielinien; 47,5% 3 Therapielinien) wurden präsentiert.
  • Mittleres Follow-up 11,7 Monate; 3 Therapieabbrüche aufgrund von unerwünschten Ereignissen.
  • Finanzierung: Amgen Inc.

Wesentliche Ergebnisse

  • Keine dosislimitierenden Toxizitäten oder Todesfälle aufgrund der Behandlung.
  • 18,6% mit unerwünschten Ereignissen Grad 3 oder 4.
  • Jegliche Tumorschrumpfung bis Woche 6: 71,2%.
  • Objektive Responserate: 32,2%.
  • Krankheitskontrollrate: 88,1%.
  • Mittleres PFS für alle Patienten: 6,3 Monate.
  • Mittlere Responsedauer: 10,9 Monate.
  • Kein signifikanter Zusammenhang mit der Expression von KRAS p.G12C noch PD-1.

Einschränkungen

  • Begrenzte Datenmenge zum Schluss der Erhebung (1. June 2020).

Die vollständige Berichterstattung über ESMO 2020 kann auf Univadis verfolgt werden.