EMA: Zulassungserweiterung für Beclometason dipropionat/Formoterol fumaratdihydrat/Glyopyrronium


  • Bettina Martini
  • Arzneimittel-Updates
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Zulassungsbehörde (EMA) hat in seiner Sitzung vom Dezember 2018 eine Zulassungserweiterung für Beclometason dipropionat/Formoterol fumaratdihydrat/Glyopyrronium (Trimbow, Chiesi Farmaceutici) empfohlen:

Zukünftig ist die Dreierkombination indiziert zur Erhaltungstherapie bei erwachsenen Patienten mit mittelschwerer bis schwerer chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD), die nicht ausreichend durch eine Kombination aus einem inhalativen Glucocorticoid und einem lang wirksamen Beta-2-Agonisten oder durch eine Kombination aus einem lang wirksamen Beta-2-Agonisten und einem lang wirksamen muskarinischen Antagonisten behandelt werden.