EMA: Zulassungserweiterung für Ataluren empfohlen


  • Bettina Martini
  • Arzneimittel-Updates
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Zulassungsbehörde (EMA) hat in seiner Sitzung vom Mai 2018 eine Zulassungserweiterung für Ataluren (Translarna, PTC Therapeutics International) empfohlen:

Das für die Behandlung der Duchenne-Muskeldystrophie mit Nonsense-Mutation im Dystrophin-Gen zugelassene Arzneimittel ist zukünftig zugelassen bei gehfähigen Patienten ab einem Altern von 2 Jahren, bisher galt ein Mindestalter von 5 Jahren.