EMA: Zulassungsempfehlung für Solriamfetol


  • Bettina Martini
  • Arzneimittel-Updates
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Zulassungsbehörde (EMA) hat in seiner Sitzung vom November 2019 eine Zulassungsempfehlung für Solriamfetol (Sunosi, Jazz Pharm) gegeben:

Das Analeptikum soll als orale Therapie bei Erwachsenen mit Narkolepsie angewendet werden, um die Wachheit zu verbessern und die exzessive Tagesschläfrigkeit zu verringern. Zudem soll es bei Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe (OSA) eingesetzt werden, wenn die exzessive Tagesschläfrigkeit nicht durch die primäre OSA-Therapie wie CPAP erfolgreich behandelt werden konnte.