Ein Schritt näher zur biotechnologischen Blutreserve

Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Weiterlesen? Jetzt anmelden!

Der Bedarf an Blutkonserven ist bekanntlich hoch und es kommt immer wieder zu Engpässen. Ein Team von deutschen und österreichischen Wissenschaftlern könnte jetzt mittels der iPS-Technologie ein wichtiger Schritt zur biotechnologischen Herstellung von Blutreserven gelungen sein. Eine entsprech...