eBCa: Denosumab versagt bei der Verbesserung des Überlebens von Hochrisikopatienten in der Studie D-CARE

  • Coleman R & al.
  • Lancet Oncol
  • 02.12.2019

  • von Miriam Davis, PhD
  • Studien – kurz & knapp
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Erkenntnis

  • Subkutanes Denosumab versagte bei der Verlängerung des Knochenmetastasen-freien Überlebens (BMFS) und des erkrankungsfreien Überlebens (DFS) in einer großen, randomisierten, Placebo-kontrollierten Studie an Hochrisikopatienten mit frühem Brustkrebs (eBCa), die zusätzlich eine systemische Standardbehandlung erhielten.

Warum das wichtig ist

  • Der Knochen ist die häufigste Rezidivlokalisation und wird bei 40% der rezidivierenden Patienten als erstes befallen.
  • Dies ist die erste diesbezügliche Phase 3-Studie.

Studiendesign

  • Internationale, doppelblinde, randomisierte, Placebo-kontrollierte Studie der Phase 3 (D-CARE; n=4509) zur subkutanen Gabe von Denosumab (120 mg) oder Placebo alle 3-4 Wochen, beginnend mit neoadjuvanter oder adjuvanter Chemotherapie, für etwa 6 Monate und danach alle 12 Wochen für eine Gesamtdauer von 5 Jahren.
  • Patienten hatten BCa Stadium II oder III und ECOG-Performance Status 0 oder 1.
  • Primärer Endpunkt war das BMFS.
  • Finanzierung: Amgen.

Wesentliche Ergebnisse

  • Mittleres Follow-up war 67,2 Monate.
  • Kein Unterschied im BMFS (HR 0,97; 95% KI 0,82-1,14; Median in keiner der beiden Gruppen erreicht).
  • Kein Unterschied im DFS (HR 1,04; 95% KI 0,91-1,19).
  • Die häufigsten behandlungsbedingten Nebenwirkungen Grad ≥3 waren:
    • Neutropenie (15% vs. 15% bei Placebo-Empfängern);
    • Febrile Neutropenie (5% vs. 6%); und
    • Leukopenie (3% vs. 3%).
  • Eine Osteonekrose des Kiefers trat bei 5% bzw.
  • Atypische Oberschenkelfrakturen traten bei

Einschränkungen

  • Anzahl der Ereignisse für die Wirksamkeitsanalyse niedriger als erwartet.