Das Bewusstsein für Brustdichte nimmt in den USA zu, ebenso das Wissen um Risiken

  • Rhodes DJ & al.
  • J Am Coll Radiol
  • 19.11.2019

  • von Miriam Davis, PhD
  • Studien – kurz & knapp
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Erkenntnis

  • Laut einer landesweit repräsentativen Umfrage haben 66% der US-amerikanischen Frauen schon einmal von Brustdichte (BD) gehört, was eine signifikante Zunahme gegenüber der Situation vor 5 Jahren darstellt.
  • Von den Frauen mit einem Bewusstsein für BD wussten 66% um den Zusammenhang mit dem Krebsrisiko, eine weitere Zunahme gegenüber der Situation vor 5 Jahren.
  • Beinahe 80% aller Befragten unterstützten eine Gesetzgebung, die die Benachrichtigung über BD verfügt.

Warum das wichtig ist

  • Dies ist die erste diesbezügliche longitudinale Umfrage.

Studiendesign

  • Longitudinale, landesweit repräsentative Befragung von US-amerikanischen Frauen im Alter von 40-74 Jahren, durchgeführt in 2012 und 2017.
  • Signifikanzniveau wurde auf P
  • Finanzierung: Mayo Clinic.

Wesentliche Ergebnisse

  • 65,8% hatten von BD gehört vs. 57,5% in 2012 (P=0,0002).
    • Hispanische Frauen hatten ein geringeres Bewusstsein für BD in 2017 als nicht-hispanische Frauen (OR 0,25; P
  • Von den Frauen mit einem Bewusstsein für BD antworteten 76,5% zutreffend, dass dichtes Brustgewebe die Brustkrebserkennung maskiert, aber das Ergebnis war nicht anders als in 2012 (71,5%; P=0,04).
  • 65,5% der Frauen mit einem Bewusstsein für BD wussten, dass BD das Brustkrebsrisiko erhöht (vs. 58.5% in 2012, was eine signifikante Verbesserung war; P=0,009).
  • Die meisten Frauen wollten ihre BD erfahren (62,5% aller Befragten in 2017 vs. 59,8% in 2012; P=0,46).
  • 78,8% aller Frauen unterstützten eine Bundesgesetzgebung zu BD in 2017, was sich nicht von 2012 unterschied (76,2%; P=0,02).

Einschränkungen

  • Niedrige Rücklaufquote in 2017 (55%).