Auch Deutetrabenazin verringert Bewegungsstörungen bei Spätdyskinesien

Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Weiterlesen? Jetzt anmelden!

Kernbotschaft

Der Wirkstoff Deutetrabenazin wurde in einer zwölfwöchigen Studie der Phase II/III von Patienten mit Spätdyskinesien gut vertragen und verringerte signifikant deren Bewegungsstörungen anhand der Abnormal Involuntary Movement Scale (AIMS).

Hauptergebnisse

Auf der spezi...