ADA 2019—Funktionsverlust von Betazellen nicht immer dauerhaft


  • Emily Willingham, PhD
  • Conference Reports
Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten.

Erkenntnis

  • Betazellen, die ihre Funktionsfähigkeit verlieren, bleiben bei Typ-2-Diabetes (T2D) nicht immer dauerhaft beschädigt.
  • Teilnehmer an der DiRECT-Studie hielten ein Programm zur Gewichtsabnahme ein, das mit bariatrischer Chirurgie vergleichbare Ergebnisse liefern sollte, und bei mehr als einem Drittel kam es nach zwei Jahren zu einer Remission des T2D.

Warum das wichtig ist

  • Die Verfasser hielten in einer Erklärung fest, dass die Befunde auf die Möglichkeit hinweisen, dass mit Instrumenten aus der medizinischen Grundversorgung eine Remission des T2D zu erreichen ist. 
  • Diese Befunde unterscheiden sich von der RISE (Restoring Insulin Secretion) genannten Medikationsstudie an Erwachsenen, die keine anhaltende Verbesserung der Funktion von Betazellen nach einem Behandlungsabbruch ergeben hat.

Wesentliche Ergebnisse

  • Bei 40 Patienten kam es zu einer Remission: Bei 20 von ihnen hielt diese auch nach zwei Jahren noch an, 13 nahmen wieder zu und erlitten ein Rezidiv, und 7 fielen aus der Nachbeobachtung heraus.
  • Die Insulinsekretion in der Gruppe verdoppelte sich über den Zweijahreszeitraum beinahe von 0,58 nmol/Minute/m2 (95 %-KI: 0,48–0,81) auf 0,94 nmol/Minute/m2 (95 %-KI: 0,64–1,44).
  • Die Patienten, bei denen es zu einer Remission kam, erreichten hingegen keine normalen HbA1c- und Nüchternblutzucker-Werte.
  • Mit höherem Gewichtsverlust gingen bessere Ergebnisse einher.

Studiendesign

  • Die Intervention beinhaltete ein Programm zur Gewichtskontrolle, in dessen Rahmen Antihypertensiva und antihyperglykämische Medikamente abgesetzt wurden, während drei bis fünf Monate lang eine Diät mit 825–853 kcal/Tag eingehalten werden musste und zur Aufrechterhaltung der Gewichtsabnahme ein sorgfältig ausgearbeiteter Ernährungsplan mit unterstützenden Maßnahmen vorgestellt wurde.

Einschränkungen

  • Vortrag von Befunden aus einer kleinen Studienpopulation ohne Peer-Review an einer Konferenz.