AkdÄ: Rote-Hand-Brief zu Ibrutinib wegen Risiko einer Hepatitis-B-Reaktivierung

Der Zugang zum gesamten Inhalt dieser Seite ist nur Angehörigen medizinischer Fachkreise vorbehalten. Weiterlesen? Jetzt anmelden!

Die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) publiziert gemeinsam mit dem Hersteller einen Rote-Hand-Brief zu Ibrutinib (Imbruvica, Janssen): 

In einer Überprüfung von Daten aus klinischen Studien und von Berichten nach Markteinführung wurden Fälle von Reaktivierung des Hepatitis-B-Virus bei Patienten identifiziert, die mit Ibrutinib behandelt wurden. Der Hersteller gibt daher in einem Rote-Hand-Brief folgende sicherheitsrelevante Hinweise:

  • Vor Beginn der Behandlung mit Ibrutinib ...

Unsere Empfehlung

  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

FDA: Abemaciclib bei Brustkrebs zugelassen

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

AkdÄ: Warnung zu humanen Epoetinen wegen schwerer arzneimittelinduzierter Hautreaktionen

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EU: Atezolizumab zugelassen

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EU: Dimethylfumarat bei Psoriasis zugelassen

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

Britische Arzneimittelbehörde (MHRA): Zentrale seröse Chorioretinopathie als seltenes Risiko bei Glucocorticoidtherapie

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassungserweiterung für Nilotinib

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassungserweiterung für Icatibant

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassungserweiterung für Elvitegravir/Cobicistat/Emtricitabin/Tenofovir disoproxil

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • kein Kommentar

EMA: Zulassungserweiterung für Belimumab

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassung für Benznidazol bei Chagas-Krankheit

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EU: Trientintetrahydrochlorid zugealssen

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EU: Telotristat zugelassen

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • kein Kommentar

EU: Midostaurin zugelassen

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassungsempfehlung für Padeliporfin

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassungsempfehlung für Niraparib

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassungsempfehlung für nasal applizierbares Naloxon

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassungsempfehlung für Guselkumab

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassungsempfehlung für neue Fixkombination zur sublingualen Gabe mit Buprenorphin/Naloxon

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassungsempfehlung für neue Fixkombination Fluticasonfuroat/Umeclidinium/Vilanterol

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EMA: Zulassungsempfehlung für neue Kombination humanes Fibrogen/humanes Thrombin

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

FDA: Zulassung für Copanlisib

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

FDA: Zulassung für neues Antiinfektivum – Meropenem/Vaborbactam

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EU: Tivozantinib zugelassen

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

AkdÄ: Rote-Hand-Brief zu Bendamustin

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • kein Kommentar

EU: Ribociclib zugelassen

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

EU: Cladribin zugelassen bei Multipler Sklerose

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

AkdÄ: Anaphylaktischer Schock nach Anwendung eines Ultraschallkontrastmittels

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

FDA; Zulassung für Inotuzumab Ozogamicin

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

FDA: Zulassung für Daunorubicin/Cytarabin bei zwei Formen der AML mit schlechter Prognose

Mehr lesen
  • Arzneimittel-Updates
  • 1 Kommentar

AkdÄ: Britische Arzneimittelbehörde informiert über mögliche Rebound-Effekte nach Absetzen von Fingolimod

Mehr lesen