Es gab ein Problem beim Laden dieser Präsentation. Möglicherweise haben Sie nicht die Berechtigung, sie zu sehen.

Sie haben keine Berechtigung, diese Präsentation anzusehen.

Keuchhusten – Pertussis

OK

Beim Abspielen dieses Inhalts ist ein Fehler aufgetreten.

Bitte aktualisieren Sie die Seite, um es noch einmal zu versuchen.

Jetzt aktualisieren
>>
<<
 
Sie haben diesen Inhalt in der Vergangenheit gestartet.
Wiederholen
Fortfahren
 
Login or join to view
Jetzt abspielen
 

Keuchhusten – Pertussis

Prof. Dr. med. Tom Schaberg
Chefarzt, AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gemeinnützige GmbH
 
 

Keuchhusten oder auch Pertussis ist nicht nur eine Erkrankung der frühesten Lebensjahre  – auch ältere Patienten können nach einer Infektion mit Bordetella pertussis, dem hoch kontagiösen bakteriellen Pertussis-Erreger, an Keuchhusten erkranken. In dieser Kurzfortbildung erfahren Sie mehr über die Epidemiologie von Pertussis. Prof. Schaberg erläutert zudem den typischen Krankheitsverlauf und informiert über die davon abhängigen diagnostischen Möglichkeiten sowie therapeutische Maßnahmen.