HIV-Testung und -Diagnostik: Was ist neu in Deutschland, was hat sich geändert?

Professor Dr. med. Jürgen Rockstroh
Leiter der Ambulanz für Infektiologie und Immunologie, Universitätsklinikum Bonn

Auf dem Weg in eine Welt ohne Aids – dieses Ziel hat sich das Programm UNAIDS der Vereinten Nationen auf die Fahne geschrieben. So sollen bis 2020 u. a. 90 % der HIV-Infizierten diagnostiziert sein. Doch ist dieses Ziel auch für Deutschland realistisch? Erfahren Sie mehr in dieser Kurzfortbildung. Prof. Dr. Jürgen Rockstroh gibt einen Überblick zur aktuellen HIV-Situation in Deutschland und erläutert, was bei der HIV-Diagnostik zu beachten ist. Im Fokus steht dabei auch die HIV-Schnelltestung.

Neueste Kurzpräsentationen

Mehr