Colitis ulcerosa

Dr. med. Daniel Autenrieth
Facharzt für Gastroenterologie, Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Hepatologie und Gastroenterologie Charité, Campus Virchow Klinikum

Die Colitis ulcerosa stellt eine schubweise verlaufende, chronisch-entzündliche Erkrankung des Kolons dar. Erste Symptome zeigen sich bei Betroffenen häufig bereits während der Schulzeit oder Berufsausbildung (16-25-Jährige). Aufgrund der hohen Variabilität hinsichtlich des klinischen Verlaufs, der Ausdehnung der Erkrankung sowie dem Ausmaß extraintestinaler Manifestationen ergibt sich die Notwendigkeit einer komplexen Diagnostik und Therapie. In dieser Kurzpräsentation stellt Ihnen Dr. Autenrieth das diagnostische und therapeutische Vorgehen bei der Colitis ulcerosa vor.

© 2015 Univadis International, Inc. All rights reserved.

Neueste Kurzpräsentationen

Mehr