Gesundheitspolitik

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Widerspruchslösung bei Organspende: überfällig oder überflüssig?

Die Widerspruchslösung bei Organspenden ist umstritten. Das zeigt eine Diskussion zwischen dem Prof. Dabrock vom Ethikrat und der Patientenbeauftragten Prof. Schmidtke.

TSVG – Überraschungen bis zum Schluss
  • Im Diskurs – Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

TSVG – Überraschungen bis zum Schluss

Die Arztpraxis lernt neuen Patiententyp kennen: Der TSS-Patient. Bei ihm klingelt die Kasse. Wieso? Das steht jetzt im Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG).

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Gewalt gegen Ärzte dokumentieren

Die Landesärztekammer Hessen will Gewalt gegen Ärzte genau dokumentieren, wie aus einem Beschluss der Delegiertenversammlung hervorgeht.

  • Praxisnachrichten
  • 1 Kommentar

Neuer Pflichtenkatalog für Arbeitgeber

Der Arbeitgeber muss den Mitarbeiter klar über seinen konkreten Urlaubsanspruch und die Verfallsfristen informieren, sagt das Bundesarbeitsgericht.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Bundesrat kritisiert GSAV-Entwurf

Im geplanten „Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung“ wünscht sich der Bundesrat eine Stärkung der Ärzte – z.B. bei der Biosimilars-Substitution.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Opposition: TSVG treibt Bürokratie nach oben

Für Bürokratieabbau wird das Terminservice- und Versorgungsgesetz bei den niedergelassenen Vertragsärzten nicht sorgen.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Ärztliche Stimmen gegen Ökonomisierung werden lauter

Die fortschreitende Ökonomisierung besorgt ärztliche Initiativen. Das Wohl des Patienten müsse wieder stärker in den Mittelpunkt gestellt werden, fordern sie.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Neues Gesetz soll Versorgung von Kassenpatienten verbessern

Der Bundestag hat das Terminservice- und Versorgungsgesetz verabschiedet. Sein Kern: Kassenpatienten sollen schneller Termine bei Fachärzten erhalten.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Gruppennützige Arzneimittelforschung – ZEKO sieht Klärungsbedarf

Die „gruppennützige“ Arzneimittelforschung mit nichteinwilligungsfähigen Erwachsenen kommt. Laut ZEKO sind bei der praktischen Umsetzung aber noch Fragen offen.

  • Praxisnachrichten
  • 1 Kommentar

DMP-Dokumentation für Asthma ändert sich

Neuerungen bei der DMP-Dokumentation Asthma: Ärzte müssen ab dem zweiten Quartal mit einer aktualisierten Software arbeiten.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Umfrage: Ein Drittel bevorzugt Notaufnahme

Viele Menschen fühlen sich im Krankenhaus besser versorgt als in der Arztpraxis – auch bei nicht lebensbedrohlichen Beschwerden. Das verrät eine Umfrage.

  • Gesundheitspolitik
  • kein Kommentar

Patientenlotsen: Hilfe im Versorgungs-Dschungel

Die Patientenbeauftragte Prof. Schmidtke setzt sich für den Einsatz von Patientenlotsen ein. Kritik kommt von der Ärztekammer Bremen.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Kassen machen zwei Milliarden Euro Plus

Angesichts der guten Finanzsituation der Kassen fordert die DKG, dass nun Mittel in die ambulante Notfallversorgung und die Digitalisierung fließen müssen.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Studie: 2024 gibt es mehr Ärztinnen als Ärzte

In fünf Jahren stellt weibliches Arztpersonal die Mehrheit im ambulanten Bereich. Das geht aus der Studie „Ärzte im Zukunftsmarkt 2018“ hervor.