Gesundheitspolitik

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Schutzimpfungen: BMG darf über Kostenübernahme entscheiden

In Notfällen soll das BMG schnell über die Kostenübernahme der GKV bei Schutzimpfungen entscheiden können. Das sieht das neue Arzneimittelsicherheitsgesetz vor.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung

In der Region an Saar und Mosel können sich Franzosen und Deutsche künftig in Krankenhäusern auf beiden Seiten der Grenze behandeln lassen.

  • Praxisnachrichten
  • 1 Kommentar

Praxis-Fahrtenbuch: Nicht jede technische Lösung ist hilfreich

Nicht jedes elektronisches Fahrtenbuch für das Praxis-Auto genügt den Ansprüchen des Finanzamtes.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Konversionstherapien: Gutachten begründen geplantes Verbot

Gutachten belegen, dass ein von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn angestrebtes Verbot der Konversionstherapie medizinisch und rechtlich begründbar ist.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Honorarärzte sind für Krankenhäuser keine Option mehr

„Das klassische Honorararzt-Modell ist erledigt“, sagt Dr. Nicolai Schäfer, Vorsitzender des Bundesverbands der Honorarärzte, nach einer Entscheidung des BSG.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Gericht: Kein grundsätzlicher Anspruch auf Selbstmordmedikamente

Gesunde Menschen haben keinen Anspruch auf tödliche Arzneimittel. Das entscheidet das Bundesverwaltungsgericht.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Seniorenheimbewohner ohne augenärztliche Versorgung

Viele Seniorenheimbewohner gehen nicht zum Augenarzt. Als größte Hürde wird sehr häufig der Transport genannt. Das will die Stiftung Auge nicht akzeptieren.

  • Gesundheitspolitik
  • kein Kommentar

Analyse: 40 Prozent der Kliniken missachten Mindestmengen

Viele Krankenhäuser halten sich nicht an die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestmengen, wie aus einer aktuellen Studie hervorgeht.

  • Praxisnachrichten
  • 1 Kommentar

Fortbildung: Nachweise jetzt bei der KV einreichen

Niedergelassene müssen alle fünf Jahre belegen, dass sie mindestens 250 Fortbildungspunkte gesammelt haben. In wenigen Wochen läuft die Frist dafür ab.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

SmED: Die medizinische Ersteinschätzungs-Software für die 116117

Ab 2020 soll SmED zum Einsatz kommen – gegenwärtig wird die Ersteinschätzungssoftware in mehreren KVen getestet. Was klappt, wo harkt es?

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Stress, Druck, Gewalt: Ärzte fordern bessere Arbeitsbedingungen

Wenn die Heiler selbst krank werden: Viele Mediziner leiden unter Stress und Druck, einige sind sogar Opfer von Gewalt. Der Ärztetag fordert besseren Schutz.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

BKK Dachverband: Reißt die Sektorenmauern ein!

Die Sektorengrenzen müssen weg. Das ist der Wunsch des BKK-Dachverbands. Auch das SGB V und das ärztliche Vergütungsrecht sollen auf den Prüfstand.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Neuer Ärztepräsident fordert Geschlossenheit

Hausarzt, Vorsitzender des Hartmannbundes und jetzt Ärztepräsident: Dr. Klaus Reinhardt ist Nachfolger von Prof. Frank Ulrich Montgomery.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

KBV: Ärztliche Versorgung ist der Goldstandard

Kassen mit Versorgungssteuerung sind für die Kassenärztliche Bundesvereinigung ein rotes Tuch. Das macht ihr Vize Hofmeister auf der Vertreterversammlung deutlich.