Gesundheitspolitik

Sortieren nach empfohlene Vorträge
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

"Nein, das Bein ist nicht nachgewachsen“

Die ePA stört den Workflow, die Notfallreform ist unausgegoren – Hausarztfunktionär Ulrich Weigeldt äußert sich zu verschiedenen gesundheitspolitischen Themen.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

ePA-Gesetz: KBV glaubt nicht an Entlastung

Unsicher, belastend, zeitraubend: Weder bei der KBV noch bei der Freien Ärzteschaft kommt der Entwurf zum Patientendaten-Schutzgesetz gut an.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Studie: GKV für alle lässt Beiträge sinken

Eine neue Studie der Bertelsmann Stiftung sorgt für Wirbel. Sie legt die gesetzliche Krankenversicherung für alle Bürger nahe. Ärztepräsident Reinhardt übt Kritik.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Zwist ums dritte Geschlecht

Ein CDU-Politiker kritisiert die Einführung des dritten Geschlechts, weil nur wenige Kinder betroffen sind – Widerspruch kommt auch aus der eigenen Partei.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Kassenreform ohne Vergütungsverbot von Diagnosen

Das Vergütungsverbot von Diagnosen ist auf den letzten Metern aus dem Fairer-Kassenwettbewerb-Gesetz geflogen. Dieses beschließt der Bundestag mit großer Mehrheit.

  • Gesundheitspolitik
  • kein Kommentar

PEI: Hersteller darf Zolgensma zur Verfügung stellen

Zolgensma kommt ins Härtefallprogramm, entscheidet das Paul-Ehrlich-Institut. Unterdessen wenden sich zwei Fachgesellschaften in einem Brief an den Hersteller.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Neues Gutachten: Debatte zu Lieferengpässen geht weiter

Zwischen Engpässen und Rabattverträgen besteht kein Zusammenhang. Das sagt zumindest ein Gutachten im Auftrag des GKV-Spitzenverbands aus.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

ePA: Entwickler sehen sich „voll im Zeitplan“

Die ePA kommt pünktlich zum 1. Januar 2020, versichern die Entwickler. Währenddessen erklärt die gematik, wie die Zugriffsrechte für Ärzte geregelt sind.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Was hilft gegen Lieferengpässe?

Prof. Wolf-Dieter Ludwig, Vorsitzende der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft, fordert, Lieferverstöße künftig zu sanktionieren.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Praxisbesuche: Persönliche Einstellungen wichtiger als Arztdichte

Ein höheres Angebot an Ärzten bedeutet nicht, dass Patienten öfter zum Arzt gehen. Das ist zumindest das Ergebnis einer Studie.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Neue Initiativen im Kampf gegen den Krebs

Der Onkologie-Spezialist Prof. Hallek wünscht sich im Kampf gegen Krebs eine neue Generation von Wissenschaftlern und Ärzten.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

116117: Fast jeder Vierte soll in die Notaufnahme

Die Ersteinschätzungs-Software SmED empfiehlt den meisten 116117-Anrufern, einen Arzt aufzusuchen, knapp jeder Vierte soll in die Notaufnahme.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

ePA: Wer füllt, bekommt Geld

Wenn die ePA 2021 eingeführt wird, sind Ärzte verpflichtet, diese mit Inhalten zu füllen. Diese Leistung wird vergütet, heißt es in einem aktuellen Gesetzentwurf.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Honorarkommission plädiert für partielle Harmonisierung

EBM und GOÄ müssen reformiert werden. Wie, das empfiehlt eine Expertenkommission. Eine gemeinsame Leistungslegendierung für PKV und GKV ist eine Idee.