Gesundheitspolitik

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Sepsisfälle doppelt so hoch wie bisher angenommen

Sepsis ist deutlich gefährlicher als bisher angenommen. Darauf weist eine aktuelle Studie hin.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

vdek: Bevölkerung ist offen für Krankenhausreform

Größere, dafür weniger Krankenhäuser in den Städten und die Umwandlung kleinerer Häuser auf dem Land in ambulant-stationäre Einrichtungen – das fordert der vdek.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Bundestag stimmt gegen Widerspruchslösung

Der Bundestag entscheidet sich gegen die Widerspruchslösung und für die Zustimmungslösung. Nur ausdrückliche Zustimmung billigt eine Organentnahme nach dem Tod.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Diagnoseänderungen: Barmer zieht vor Gericht

Die Barmer wehrt sich gegen den Vorwurf, ärztliche Diagnosen unrechtmäßig geändert zu haben. Das Bundesamt für soziale Sicherung fordert Millionen-Beträge zurück.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

DSO: Weniger Organspender in 2019

Ärzte vollzogen 3192 Organtransplantationen im vergangenen Jahr, etwas weniger als 2018. Auch die Zahl der Organspender ist leicht zurückgegangen.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Notfallreform: DKG schäumt vor Wut

Die KVen leiten die Integrierten Notfallzentren. So will das BMG. Die Krankenhäuser sprechen deswegen von einem „Kniefall vor dem KV-System“.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

DKG: Kassen sollen Klinik-Spezialisierungen fördern

Die Länder müssen ihrer Investitionspflicht für Kliniken nachkommen, betont die DKG. Und wenn die Kassen Spezialisierungen fordern, müssten sie diese auch fördern.

  • Gesundheitspolitik
  • kein Kommentar

Pädiater: Unterversorgung droht

Lange Wartezeiten, Kliniken vor dem Aus, Personalmangel: Pädiater zeichnen ein düsteres Bild der Kinder- und Jugendmedizin – im Gegensatz zur Bundesregierung.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Künstliche Befruchtung: Kostenübernahme trotz Fehlgeburtsrisiko

Der BGH hat gesprochen: Auch ältere Frauen mit privater Krankenversicherung können einen Anspruch auf Kostenübernahme bei einer künstlichen Befruchtung haben.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Notfallversorgung: Auf der Suche nach der richtigen Versorgungsebene

Bei nur jedem zweiten Patient, der die 116117 anruft, handelt es sich um einen Notfall. Das hat die Kassenärztliche Vereinigung Berlin herausgefunden.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Psychische Erkrankungen – vor allem von der Jugend gefürchtet

Krebs, Schlaganfall, Depressionen: Junge Menschen fürchten sich häufiger vor anderen Krankheiten als andere Altersgruppen. Das geht aus einer Studie hervor.

  • Gesundheitspolitik
  • kein Kommentar

Sind moderne Gesundheitssysteme noch steuerbar?

Gesundheit muss als das entscheidende Querschnittsthema der Politik etabliert werden, fordern die Herausgeber des Governance Reports der Hertie School.

  • Praxisnachrichten
  • 1 Kommentar

KBV hilft bei Patientenbefragung

Neues Jahr – neue Patientenbefragung: Die KBV hilft Arztpraxen bei den Interviews.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Hartmannbund kritisiert Bürokratie und Gängelung der Ärzte

Eine Ärztefunktionärin fordert eine Dokumentation, die sich konsequent an der Verbesserung der Patientenversorgung ausrichtet und vor allem zeitgemäß ist.