Gesundheitspolitik

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

„Gewalt gegen Ärzte“ – Resolution verabschiedet

Europäische Ärztekammern verabschieden angesichts zunehmender Gewalt gegenüber Medizinern und anderen Gesundheitsberufen eine gemeinsame Resolution.

Mehr lesen
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Deutsche Herzstiftung fordert effektivere Gesundheitsvorsorge

Angesichts der vielen Herzkranken hierzulande müssen die Potenziale der Medizin mehr in den Fokus der Gesundheitspolitik rücken, fordert die Deutsche Herzstiftung.

Mehr lesen
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

„Klug entscheiden“ – zwölf Fachgesellschaften mit an Bord

Als 12. Fachgesellschaft nimmt die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie an der Initiative „Klug entscheiden“ teil.

Mehr lesen
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

„Die GKV läuft völlig auseinander“

Barmer will gleiche Vergütung für die fachärztliche ambulante Versorgung und die stationäre Grund- und Regelversorgung.

Mehr lesen
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Die Grabenkämpfe sind beendet

Zwei Wochen vor der Bundestagswahl positioniert sich die KBV zusammen mit der Allianz Deutscher Ärzteverbände für Reformen im Gesundheitssystem.

Mehr lesen
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Alle wollen die Notfallversorgung reformieren

Gröhe attestiert der Notfallversorgung dringenden Reformbedarf. Wichtig sei neben der Verständigung in der Fachwelt auch eine Aufklärungspflicht der Bevölkerung.

Mehr lesen
Gröhe – Bilanz und Ausblick
  • Presseagentur Gesundheit
  • 1 Kommentar

Gröhe – Bilanz und Ausblick

Hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe einen guten Job gemacht? Ja. Und das qualifiziert ihn für höhere Aufgaben im Kabinett Merkel IV.

Mehr lesen
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Die GKV schwimmt in Geld

Über die GKV-Halbjahresbilanz freut sich insbesondere Hermann Gröhe – immerhin sind die Finanzreserven in seiner Amtszeit auf satte 17,5 Milliarden Euro gestiegen.

Mehr lesen
  • Gesundheitspolitik
  • kein Kommentar

Mindestmengen – das neue Wort für Qualität?

Fachgesellschaften fordern Mindestmengen bei bestimmten Eingriffen in Krankenhäusern und Zentrenbildung in Deutschland.

Mehr lesen
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Fachärzte versus Hausärzte – der Streit eskaliert

Der Streit zwischen dem Deutschen Hausärzteverband und dem SpiFa einen neuen Höhepunkt erreicht. Der Anlass dafür ist die Verlagerung der Grundversorgung.

Mehr lesen
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

aQua-Institut legt Konzept für Notfallversorgung vor

Ein neues Konzept des aQua-Instituts schlägt eine Reform der Notfallversorgung vor und schlägt damit hohe Wellen bei Ärzteverbänden.

Mehr lesen
Zuckerstreit in Deutschland geht weiter
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Zuckerstreit in Deutschland geht weiter

Foodwatch wirft mehreren Lobbyverbänden der Zuckerindustrie vor, mit Falschaussagen Bundestagsabgeordnete zu beeinflussen.

Mehr lesen
Methadon als Krebsmittel: Studienlage ist schwach
  • Gesundheitspolitik
  • kein Kommentar

Methadon als Krebsmittel: Studienlage ist schwach

Die Bundesregierung zeigt sich auf Anfrage der Linksfraktion zurückhaltend bei der Bewertung von Methadon als Krebsmittel.

Mehr lesen
Merkel gegen Cannabis-Legalisierung
  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Merkel gegen Cannabis-Legalisierung

Bundeskanzlerin Angela Merkel hält nichts von einer kompletten Cannabis-Legalisierung und will bei einem Wahlsieg davon absehen.

Mehr lesen