Gesundheitspolitik

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Gröhe fördert Cochrane Deutschland Stiftung

Das Bundesministerium für Gesundheit fördert ab jetzt die deutsche Vertretung der Cochrane Collaboration in Freiburg.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

MDK-Praktiken ernten scharfe Kritik

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland fordert die künftige Bundesregierung auf, das Gesundheitswesen patientenfreundlicher zu gestalten.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Facharztprogramm im Süden expandiert

Für teilnehmende Ärzte ergebe sich im Schnitt ein deutliches Honorarplus gegenüber dem System der Kassenärztlichen Vereinigung.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Sepsis: Deutschland ist ein Entwicklungsland

Ein Nationaler Sepsis-Plan soll in Deutschland bis zu 20.000 Todesfälle pro Jahr verhindern. Andere Länder gehen bereits mit gutem Beispiel voran.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Neue Kodierhilfe für Vertragsärzte

Eine überarbeitete Kodierhilfe für Vertragsärzte durch das Zentralinstitut für die Kassenärztliche Versorgung in Deutschland steht jetzt zur Verfügung.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Betrugsverdacht: Razzia bei AOK Rheinland/Hamburg

Hat die AOK Rheinland/Hamburg ärztliche Diagnosen manipuliert? Dieser Frage geht jetzt die Staatsanwaltschaft nach.

IQTIG legt Fehlstart hin
  • Im Diskurs Medizinische Nachrichten
  • 1 Kommentar

IQTIG legt Fehlstart hin

Bei der Qualitätssicherung ist der Wurm drin. Wo bleibt der versprochene Patientennutzen? Die performance des neuen Instituts ist ihr Geld nicht wert. Die Gremien beschäftigen sich vor allem mit sich selbst.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Entbudgetierung ärztlicher Leistungen

Vertragsärzte fordern unisono die Entbudgetierung ärztlicher Leistungen. Bei Zahnärzten hätte es bereits für ein kleines Wunder gesorgt.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Zwischen Hausärzten und Fachärzten knirscht es

Die Reform des Bereitschaftsdienstes in Bayern sorgt für hitzige Debatten zwischen den Hausärzten und Fachärzten.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Schwangerschaftsabbruch: Ärztin wegen Beratung angeklagt

Abtreibungsgegner zeigen Ärztin an – wegen Schwangerschaftsabbruchsberatung. Am 24. November findet der Prozess gegen sie in Gießen an.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Renaissance des Belegarztwesens?

Bundesverband fordert von künftigen Regierung, endlich damit aufzuhören, Belegärzte stiefmütterlich zu behandeln.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Ärzte brauchen interkulturelle Kompetenz

Interkulturelle Kompetenz wird immer wichtiger für Ärzte. Darin sind sich die Experten auf der KBV-Veranstaltung „Migration und Gesundheit“ einig.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Good Country Index: Schweden top, Deutschland flop

Deutschland ist in Sachen Gesundheit und Wohlergehen international abgehängt – zumindest laut „Good Country Index“.

  • Gesundheitspolitik
  • 1 Kommentar

Kosten für stationäre Behandlungen explodieren

Für stationäre Klinikbehandlungen von 19,5 Millionen Patienten wurden 2016 insgesamt 87,8 Milliarden Euro ausgegeben, 4,3 Prozent mehr als im Vorjahr.