Der Zugang zu diesem Inhalt ist angemeldeten Nutzern vorbehalten. Bitte loggen Sie sich ein um fortzufahren oder melden Sie sich kostenfrei an.
  • Schwierig

Kann Aspirin den Verlauf bei einer nicht alkoholischen Fettleber verlangsamen?

Bei Patienten mit einer histologisch bestätigten nicht alkoholischen Fettleber (NAFL) kann die tägliche Anwendung von Aspirin im Vergleich zu einer unregelmäßigen oder gar keiner Anwendung das relative Risiko eines Fortschreitens zu welcher der folgenden Erkrankungen senken?