• Nierenzellkarzinom: gezielte Therapie für ältere Menschen von Nutzen

    Zielgerichtete Therapien haben trotz größerer Patientenkomorbidität und Behinderung Überlebensvorteile.

  • Nierenkrebs: begrenzter Nutzen mit Nivolumab bei Hirnmetastasen

    Eine fokale Hirntherapie verbessert das intrakranielle PFS.

  • ASCO 2019 — Tumormarker für fortgeschrittenes Nierenzellkarzinom bei personalisierter Therapie von Nutzen

    Die Kohorten aus der Studie JAVELIN Renal 101 werden auf einen Zusammenhang zwischen Tumormarkern und Ergebnissen analysiert.

  • Selten Komplikationen bei Biopsie von Raumforderungen der Niere

    Die Befunde waren häufig nichtdiagnostisch.

  • Fortgeschrittenes Nierenzellkarzinom: klarer Zusatznutzen für doppelte Checkpointhemmung

    Die Kombination Nivolumab plus Ipilimumab senkt die Sterblichkeit beim Nierenzellkarzinom im Vergleich zu Sunitinib - ein Vorteil, dem keine gravierenden Nachteile gegenüberstehen.

  • Avelumab-Axitinib erhält FDA-Zulassung als Frontlinientherapie für NZK

    Die Zulassung basierte auf der Phase-III-Studie, JAVELIN Renal 101.

  • Metastatischer Nierenkrebs: Frontlinientherapie mit Atezolizumab-Bevacizumab in Phase-III-Studie besser als Sunitinib

    Daten aus der Studie IMmotion151.

  • FDA erteilt Zulassung für Pembrolizumnab-Axitinib bei Nierenzellkarzinom

    Die Zulassung basierte auf der Phase-III-Studie, KEYNOTE-426.

  • Nierenkrebs: zusätzlich mit Dalantercept verabreichtes Axitinib versagt in Phase-II-Studie

    DART-Studie zeigt bei fortgeschrittenem klarzelligen Nierenkarzinom keinen Nutzen im PFS.

  • Nierenzellkarzinom: Die Onkopedia-Leitlinien sind aktualisiert

    Die Operation ist die einzige kurative Therapie. Die systemische Behandlung des metastasierten Nierenzellkarzinoms ist risikoadaptiert, es gibt viele Optionen in Erst- und Zweitlinie.

  • Metastatischer Nierenkrebs: Nutzen einer zytoreduktiven Nephrektomie

    Bei Patienten mit einem Thrombus oberhalb des Diaphragmas wurde ein Überlebensnutzen beobachtet.

  • MNZK: Cabozantinib auch bei nichtklarzelliger Krankheit wirksam

    Daten aus dem Praxisalltag schließen die Wissenslücke aus klinischen Studien.

  • mRCC: Nivolumab+Ipilimumab als Frontlinie kostenwirksam

    Die Kombination ging im Vergleich zu Sunitinib mit einer Erhöhung der QALY von 0,96 einher.

  • aRCC: Avelumab-Axitinib als Frontlinie besser als Sunitinib in JAVELIN Renal 101

    Der Nutzen im PFS bestand unabhängig von der Risikogruppe oder PD-L1-positivem Status.

  • Fortgeschrittenes Nierenzellkarzinom: Pembrolizumab plus Axitinib schneidet besser ab als Sunitinib

    In einer klinischen Studie der Phase 3 führte die Kombination von Pembrolizumab und Axitinib zu besseren Ergebnissen als Sunitinib.

  • ASCO-GU 2019—Avelumab + Axitinib übertrifft Sunitinib bei nicht vorbehandeltem klarzelligem aRCC

    Ergebnisse aus der laufenden Studie JAVELIN Renal 101 in Phase III.

  • ASCO-GU 2019—Pembrolizumab + Axitinib besser als Sunitinib bei fortgeschrittenem oder metastasiertem klarzelligem RCC

    KEYNOTE-426 stützt Erstlinienbehandlung mit Pembrolizumab + Axitinib als neuen Versorgungsstandard

  • Mehr laden