• AHA 2019 — GALILEO bestätigt Schädlichkeit von Rivaroxaban nach TAVR im Vergleich zu einer Therapie mit Thrombozytenaggregationshemmern

    Diese Befunde unterstreichen die Schwierigkeit einer antithrombotischen Therapie für die TAVR-Population.

  • AHA 2019 — Ethyl-Eicosapentaensäure verlangsamte die Progression von Koronarplaques, verpasste aber den primären Endpunkt

    Auswirkung auf zukünftige kardiovaskuläre Ergebnisse nicht bekannt.

  • AHA 2019 — Frauen mit Herzinsuffizienz und erhaltener Ejektionsfraktion profitieren von Sacubitril/Valsartan

    Es gibt keine zugelassenen Behandlungen für HIeEF, wovon Frauen mehr betroffen sind als Männer.

  • Chemotherapie-induzierte kognitive Defizite am größten bei jüngeren Brustkrebspatienten

    Patienten unter 50 Jahren hatten die längsten ereignisbezogenen Potentiale in einer chinesischen Studie.

  • Chronische lymphatische Leukämie: Haploidentische allogene Blut- oder Knochenmarktransplantation mit Cyclophosphamid nach Transplantation liefert vielversprechende Ergebnisse

    Niedrige Inzidenz akuter und chronischer GVHR.

  • IQWiG: Nutzenbewertung von Turoctocog alfa pegol

    Hämophilie A mit angeborenem Faktor-VIII-Mangel behandeln

  • EU: Ebola-Impfstoff zugelassen
    EU: Ebola-Impfstoff zugelassen

    Aktive Immunisierung gegen Zaire-Ebola-Virus

  • AkdÄ: Risiko neuropsychiatrischer Reaktionen bei Therapie mit Montelukast
    AkdÄ: Risiko neuropsychiatrischer Reaktionen bei Therapie mit Montelukast

    Weiterverbreitung einer Information der Britischen Arzneimittelbehörde

  • R/R multiples Myelom: Isatuximab verringert das Risiko für Progression oder Tod um 40% in einer Phase 3-Studie

    Der Nutzen der Behandlung erstreckte sich über alle wichtigen vorgegebenen Subgruppen.

  • Strahlentherapie bei Kopf-Hals-Tumoren: Kein Zusatznutzen für Cetuximab

    Weniger ist manchmal mehr: Cetuximab bringt Patienten mit fortgeschrittenen Kopf-Hals-Tumoren offenbar keinen Zusatznutzen.

  • Soll eine Hormontherapie nach gynäkologischen Malignomen eingesetzt werden oder nicht?

    Ein qualitativer Review von 1484 Quellen.

  • Video - Dr. Luc Réfabert „Den größten Stress macht die Entscheidung, wer am dringendsten eine Behandlung braucht“ | Check-Up : Episode 7
    Video - Dr. Luc Réfabert „Den größten Stress macht die Entscheidung, wer am dringendsten eine Behandlung braucht“ | Check-Up : Episode 7

    Luc studierte an der CHU Saint-Antoine (Tenon, Rothschild, Trousseau). In der Verbrennungsabteilung einer Militärklinik entdeckte er die Pneumologie. An der Kinderklinik Necker gründete er als Oberarzt eine Asthmaschule. 1996 eröffnete er eine pädiatrische Pneumologiepraxis.

  • Risiko Pflanze: Neubewertung der Vergiftungsgefahr für Kleinkinder in Deutschland

    Die Frage, wie gefährlich Pflanzen für Kinder sein können, wird von deutschen Toxikologen neu bewertet: auf Basis des tatsächlichen Risikos beim Spielen.

  • AHA 2019 — Dapagliflozin bringt Nutzen für Patienten mit nichtdiabetischem Herzversagen mit verringerter Auswurffraktion

    DAPA bietet einen neuen Ansatz zur Behandlung von HFrEF bei Patienten, unabhängig von T2D.

  • Mehr laden