• Psoriasis mit höherem Krebsinzidenz- und Mortalitätsrisiko verknüpft
    Psoriasis mit höherem Krebsinzidenz- und Mortalitätsrisiko verknüpft

    Forscher sagen, Dermatologen müssen sich des erhöhten Risikos bewusst sein.

  • EMA: Empfehlungen des PRAC zu Änderungen in einigen Produktinformationen
    EMA: Empfehlungen des PRAC zu Änderungen in einigen Produktinformationen

    Neue Nebenwirkungen oder Warnhinweise zu Ibrutinib, Ibuprofen, SGLT-2-Inhibitoren sowie Teriflunomid

  • „Sterbefasten“ kein Suzid und ärztliche Begleitung keine Straftat

    Die freiwillige Entscheidung zum „Sterbefasten“ ist weder als Suizid noch als Therapieverzicht einzuordnen, so eine Stellungnahme von Palliativmedizinern.

  • Progredienter metastasierter Brustkrebs: fast zehn Monate längeres Überleben mit Abemaciclib

    Patientinnen mit progredientem metastasierten Brustkrebs können durch Hinzufügen eines CDK4/6-Inhibitors zur Hormontherapie die Zytostatikabehandlung um Jahre verzögern.

  • Triple-Therapie mit Daratumumab erhält PFS-Vorteil bei rezidiviertem/refraktärem Myelom

    Daten von CASTOR nach einem mittleren Follow-up von 40 Monaten.

  • PET-Scan ist prognostisch in der Frontline-Therapie des follikulären Lymphoms

    Patienten mit hohem SUVmax profitieren von R-CHOP gegenüber nicht-Anthracyclin-basierten Strategien.

  • Tumore des Magens/des GEJ: Trifluridin/Tipiracil ist wirksam - unabhängig von einer Gastrektomie

    Trifluridin/Tipiracil ist zugelassen zur Anwendung nach Zweitlinien-Chemotherapie oder höher.

  • Metastasiertes TNBC: ein neuartiger CDK4/6-Inhibitor verlängert das Überleben in einer Phase 2-Studie

    Trilaciclib verfehlte die primären Endpunkte, zeigte jedoch einen unerwarteten Benefit.

  • Vaginale Brachytherapie + Chemo bei serösem Endometriumkarzinoms mit Nutzen für Gesamtüberleben verknüpft

    Studie vergleicht Wirksamkeit im Vergleich zu einer EBRT in Untergruppen mit Endometriumkarzinom im Frühstadium.

  • AkdÄ: Rote-Hand-Brief zu Ondansetron in der Schwangerschaft
    AkdÄ: Rote-Hand-Brief zu Ondansetron in der Schwangerschaft

    Nicht im ersten Trimenon der Schwangerschaft anwenden!

  • DGHO 2019 – Gilteritinib verlängert Überleben in Zweitlinientherapie der AML

    Auch der FLT3-Inhibitor Gilteritinib verlängert das Gesamtüberleben bei vorbehandelten Patienten mit Akuter Myeloischer Leukämie.

  • DGHO 2019 – Register OPAL überwacht Veränderungen beim fortgeschrittenen Brustkrebs

    Das neue Register OPAL liefert fachübergreifend Daten zum fortgeschrittenen Brustkrebs und soll auch die Lebensqualität der Patientinnen erfassen.

  • DGHO 2019 – Versorgung beim Multiplen Myelom auf hohem Stand

    In deutschen Schwerpunktpraxen werden Patienten mit einem Multiplen Myelom gemäß internationaler Empfehlungen therapiert und haben eine hohe Lebenserwartung.

  • DGHO 2019 – Patientenberatung zum Off-Label-Use ist besonders anspruchsvoll

    33500 Anfragen gab es im Vorjahr beim Krebsinformationsdienst. Immer wieder geht es dabei um Off-Label-Use.

  • Mehr laden